headerimg
#1

Leyla's story 2

in Henry 31.10.2015 10:03
von Henry | 86 Beiträge

Leylas story 2
Hinter mir klingelte eine kleine Glocke. Ich gähnte verschlafen und streckte mich. Meine Zofe stand vor mir und hielt ein blaues kleid hoch. Sie sah mich freundlich an. ''Guten Morgen ihre Hoheit'',sagte sie und strich sich eine blonde strähne vom Gesicht.''Guten Morgen Penny'', erwiederte ich und stand auf. Sie zog mir das Kleid an und steckte mir die hsare zu einen dutt. Nach einer weile war sie fertig und ich ging hinunter.''Leyla!'', rief mein kleiner fünfjähriger bruder Marc und sprang auf, um gleich wieder von unserer Mutter wieder zu seinem Platz gewiesen zu werden. Sie war das strengste geschöpf auf erden. Mein Vater war das komplette Gegenteil. Er ließ Marc sogar mal durchgehen das er ihn mit Suppe vollgeschmiert hat. Er ging einfach in sein zimmer und wechselte die klamotten. Kein Ärger. Nichts. Ich saß mich zu Marc und aß mein Marmeladenbrot. ''Freust du dich schn auf die Krönung?'', fragte mich meine mutter. Wieso musste sie das jetzt umbedingt erwähnen? Es war ungerecht gegenüber Marc. Er sollte eigentlich gekrönt werden, auch wenn das noch eine weile dauern würde. Aber meine Mutter sagte das er nie so gutes behnemen haben würde wie ich. Das war eigetlich nur ein vorwand, wenn er wollte konnte er sich benehmen. Offen gesagt, er ist nicht sehr hübsch. Genauer:er hat eine behinderung im gesicht wodurch dieser ziemlich unförmig ist. Das ist meiner Mutter wohl peinlich. ''Ich habe kein hunger mehr'', murmelte ich und ging in mein zimmer.Ich stich über meine Truhe. Sie hatte mal meiner Urgroßmutter gehört. Der Schlüssel war verloren gegangen. Ich seufzte und lehnte mich an ihr an. Auf ein mal fing sie an ganz laut zu knarzen. Erschrocken wich ich zurück. Die eine kante brach ab und ein zierlicher Schlüssel viel heraus. //Ob es...//Ich steckte es ins Schloss und er ging tatsächich auf. Drinnen waren kleder, schmuck und anderes. Ich kramte herum. Am ende fand ich ein altes buch. Ich pustete den Staub weg und sah ihn mir an. Es war ein Tagebuch.
Fortsetzung folgt...

-Henry-



-Henry-

nach oben springen

#2

RE: Leyla's story 2

in Henry 31.10.2015 10:35
von Lisa | 163 Beiträge

Hübsch;)


Zitat
Ich bin ich und niemand wird mich jemals verändern, denn ich habe meinen eigenen Willen und mein eigenes Recht!

nach oben springen

#3

RE: Leyla's story 2

in Henry 31.10.2015 13:13
von Rose | 38 Beiträge

Wie kann eine geschichte hübsch sein?:3



I'm a silver Rose
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rose
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 47 Themen und 407 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: